Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Klausur-Tagung der Arbeitsgruppen

20. April @ 17:30 - 22. April @ 15:00

An diesem Wochenende treffen sich alle überregionalen Arbeitsgruppen des Bündnisses in Berlin, um gemeinsam an der Kampagne gegen soziale Ausgrenzung zu arbeiten, die Basisgruppen bei den Vorbereitungen auf den dezentralen Aktionstag zu unterstützen und das Offene Bündnistreffen im Juni vorzubereiten. Eingeladen sind alle Mitglieder der überregionalen AGs (Aubau, Öffentlichkeit und Orga). Zudem können auch gerne all jene vorbeischauen, die an der Arbeit der Arbeitsgruppen interessiert sind. Besonders freuen wir uns auf Beteiligung seitens der überregional agierenden Bündnispartner*innen. Ohne eure Unterstützung läuft das Bündnis nicht! 🙂

Wir beginnen mit dem Treffen am Freitag um 17:30 Uhr und enden am Sonntag um 15:00 Uhr.

Für den Samstagabend haben sich einige Menschen überlegt, gemeinsam ins GRIPS Theater zu gehen und sich das Stück „Eine linke Geschichte“ anzusehen.
Das dürfte etwa 5-6 Euro je Person, die mitmöchte, kosten. Es wird dazu auch nochmal eine separate Mail geben, jedoch wäre es auch jetzt schon gut, wenn Menschen, die mitmöchten, das bei der Anmeldung angeben (zwecks Vorbestellung von Karten).

Solltet ihr Unterstützung bei den Fahrtkosten brauchen, gebt das bitte im Anmeldeformular an.

* = obligatorisch

Name *:

Ort *:

E-Mail-Adresse *:

Übernachtungsmöglichkeit in Berlin benötigt?
janein

Barrierefreiheit erforderlich?
janein

Anmerkungen, zum Beispiel Allergien oder Antrag auf Fahrtkostenübernahme

Details

Beginn:
20. April @ 17:30
Ende:
22. April @ 15:00

Veranstaltungsort

Berlin
Diesen Beitrag teilen: